Fußreflexzonentherapie

Die Fußreflexzonentherapie ist eine Massagetechnik, bei der Krankheiten und Befindlichkeitsstörungen durch Druck auf bestimmte Areale am Fuß therapiert werden.

Es basiert auf der Vorstellung, dass bestimmte Stellen des Fußes an bestimmte Körperregionen gekoppelt sind. Durch Druck auf die Fußreflexzone wird das zugehörige Organ stimuliert und dessen Funktion gefördert.

Anwendungsgebiete für die Fußreflexzonentherapie sind Störungen der inneren Organe, Gelenkbeschwerden und Schmerzen. Auch bei psychosomatischen Beschwerden, Verdauungsbeschwerden oder Muskelverspannungen kann die Methode zum Einsatz kommen.

45 Minuten / 35€