Manuelle Lymphdrainage

Das Lymphsystem des menschlichen Körpers ist ein Teil des Abwehrsystems. Im
Falle einer Erkrankung werden über die Lymphkanäle Krankheitserreger abtransportiert.
Wird das Immunsystem stark beansprucht kann durch eine Lymphdrainage
der Abbau der Krankheitserreger beschleunigt, und der Körper so entlastet
werden. Hierbei wird von den Extremitäten hin zum Körper hin durch langsame
streichende Bewegungen der Abtrangsport angeregt und der Körper in seinen
natürlichen Heilungsprozess unterstützt. Die Lymphdrainage ist bei einer Vielzahl
von Diagnosen direkt oder als ergänzende Behandlung anwendbar. So können
auch Verstauchungen oder Prellungen, welche teilweise zu Wassereinlagerungen
im Gewebe führen, durch eine Behandlung vermindert werden.

30 Minuten / 24€

60 Minuten / 45€