Rückenschule

Bei der Rückenschule geht es darum, Anleitungen zum gesundheitsbewussten
Verhalten und gezielte Bewegungsübungen zu erlernen. Diese sollen helfen
Rückenproblemen vorzubeugen und bereits vorhandene Beschwerden zu überwinden
und chronische Schmerzen zu vermeiden. Es wird gelernt wie man trotz
eventueller Schmerzen aktiv bleiben kann, verbessert seine Körperwahrnehmung
und wird zu mehr Bewegung, gezieltem Training und mehr Sport ermuntert. Es ist
eine Gruppentherapie in der auch Freude an der Bewegung und soziale Kontakte
vermittelt werden.Zusätzlich wird die Rückenschule von den Krankenkassen über
Gutscheine oder Rückerstattung der Beiträge gefördert.

Kursangebot

fester Kurs mit 10 Einheiten zu je 1 Stunde / 100€ Festpreis

neue Kurse sind ab Frühjahr 2021 geplant (Voraussetzung: Abschaffung Mindestabstand durch Corona)

Mindestanzahl der Kursteilnehmer: 6 Personen